Öffentliche Filmnutzungen

Öffentliche Filmnutzungen

Die MLCP-Schirmlizenz als Lösung zur Einhaltung des Urheberrechts-

Warum wird eine Lizenz benötigt?

Nach dem deutschen Urheberrecht dürfen Filmwerke, ob ausgeliehen oder gekauft, grundsätzlich nur im Rahmen der gesetzlichen Regelungen des Urheberrechtsgesetzes genutzt werden. Eine öffentliche Vorführung von Filmwerken ist stets nur mit der Einwilligung des Berechtigten zulässig. Damit benötigen Sie für solche Filmnutzungen, die nicht nur privater Natur sind, eine Lizenz. Diese ist vom Urheber bzw. dem Rechteinhaber einzuholen. Eine Verletzung des Urheberrechts kann einen Schadenersatzanspruch entstehen lassen und darüber hinaus eine Strafverfolgung nach sich ziehen, die mindestens in einer Geldstrafe mündet.

Ihr Weg zur Rechtssicherheit

Die Firma MPLC ist mit der Einräumung eines rechtmäßigen Zugangs zu urheberrechtlich geschützten Filmen von über 400 Filmstudios und unabhängigen Filmproduzenten betraut. Sie vertritt unter anderem die Rechte namhafter Verleiher wie Warner Bros., Paramount Pictures, 20th Century Fox, Universal Pictures, Sony und Walt Disney.

Eine einfache Lösung

Die MPLC-Schirmlizenz stellt eine kostengünstige und praktikable Möglichkeit dar, um folgenreiche Rechtsverletzungen zu vermeiden. MPLC ist mit der Einräumung eines rechtmäßigen Zugangs zu urheberrechtlich geschützten Filmwerken in über zwanzig Ländern führend in der Lizenzerteilung für öffentliche, nichtgewerbliche (non-theatrical) Filmvorführungen und somit auch in der Einhaltungskontrolle des Urheberrechts auf diesem Sektor.

Weltweit über 450.000 lizenzierte Einrichtungen, angefangen von kleineren kommunalen Einrichtungen bis hin zu global agierenden Konzernen und großen staatlichen Institutionen.

MPLC ermöglicht Ihnen unbegrenzte Filmvorführungen innerhalb der Laufzeit von einem Jahr. Zudem entfällt die Berichterstattungspflicht hinsichtlich der vorgeführten Filmtitel. Eine einfache Lösung und Ihr verantwortungsvoller Beitrag zur Einhaltung geltenden Rechts.

Häufig gestellte Fragen

Der Film gehört uns, benötigen wir dennoch eine Lizenz?

Ja. Der Veranstaltungsort benötigt eine gültige Lizenz, unabhängig davon,
wem die DVD tatsächlich gehört. Die DVD kann zwar Ihr Eigentum
sein, aber Sie dürfen sie nur in Ihrer Privatsphäre ansehen und nicht in
der Öffentlichkeit vorführen.

Darf Eintritt verlangt werden? – Ist die Werbung mit dem Filmtitel gestattet?

Nein. Die Schirmlizenz ist eine nicht-gewerbliche Vorführberechtigung.
Sie umfasst keine gewerblichen Vorführungen gegen Eintrittsgebühr.
Ebenfalls ist die Werbung mit dem konkreten Filmtitel ausgeschlossen.
Auf das Stattfinden einer Filmveranstaltung und das entsprechende
Genre der Vorführung darf jedoch hingewiesen werden.

Warum ist die Vorführung öffentlich, wenn Filme in einer kleinen Gruppe gezeigt werden?

Die hier vom Urheberrecht für den Ausschluss der Öffentlichkeit geforderte
enge, persönliche Verbundenheit der Teilnehmer untereinander liegt
praktisch nur dann vor, wenn die Vorführung im Familien- oder engsten
Freundeskreis, d.h. im Privatbereich erfolgt. Der Kauf oder das Ausleihen
von Filmen berechtigt nur zur Vorführung in einem privaten Umfeld.
Dieser Hinweis ist deutlich auf jeder DVD, Blu-ray oder Videokassette am
Anfang eines jeden Filmwerks abgebildet.

Wer verfolgt die unberechtigte Nutzung von Filmwerken?

Die GVU (Gesellschaft zur Verfolgung von Urheberrechtsverletzungen
e.V.) in Zusammenarbeit mit den Ordnungsbehörden. Diese unabhängige
Organisation ermittelt und verfolgt im Auftrag der Filmindustrie illegale
Vorführungen strafrechtlich. Hinzu kommen zivilrechtliche Schadenersatzansprüche
der Urheber bzw. Rechteinhaber.

Mehr Informationen & Kontakt:
Motion Picture Licensing Company
Corinna Weber
Tel. 0049 (0)6150 1085-72
www.mplc-film.de

Schreib einen Kommentar


ALPENJOY AUF TWITTER

ALPENJOY AUF FACEBOOK

KONTAKT

ALPenjoy Tourismusmarketing
Messen, PR, Ferienportal

Inhaber:
Ingo Diesch

Hausanschrift:
Swattdrosselweg 16
D-21698 Harsefeld

info@alpenjoy.de
www.alpenjoy-tourismus.de

Tel.: +49 (0)4164 - 90 83 40

Impressum:
Bitte hier entlang!